Freitag, 5. Mai 2017

Bücher die bereits verfilmt werden

Teil zwei meiner Reihe über Buchverfilmungen

Dies hier sind Bücher die grade verfilmt werden. Leider findet man nicht über alle viele Informationen dennoch fidne ich es spannend zu sehen welche Bücher in Zukunft auf der Kinoleinwand zu sehen sein werden.
Die Trailer wenn es denn schon welche gibt oder andere Videos zum Buch findest du ganz unten.


Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
Ich freue mich schon riesig auf diesesn Film. Ich habe mir extra das Buch noch zu Weihnachten Gewünscht, so dass ich es nochvor dem Kinofilm lesen kann.

     »Am Anfang war nichts. Und dann war alles.«
Die 17-jährige Madeline hat noch nie das Haus verlassen, denn sie leidet an einer seltenen Immunkrankheit. Bisher war das kein Problem, weil sie es nicht anders kennt. Doch als im Nachbarhaus der geheimnisvolle Olly einzieht, kommen sich die beiden so nah, wie es für Madeline möglich ist. Plötzlich möchte sie die Welt außerhalb ihres sterilen Zimmers entdecken, die sie sonst nur aus Büchern kennt. Selbst wenn es bedeutet, dafür ihr Leben zu riskieren…

Eckdaten
Erscheint am : 18/05/17
Regeseur : Stella Meghie
Schauspieler : Amandla Stenberg, Nick Robinson





Wunder
Ich habe bei diesem buch mitgefühlt, geweint und gelacht. Es ist ein so unglaubliches Buch und ich freue mich schon riesig wenn es in die Kinos kommt. Ich hoffe ich werde nicht enttäuscht.

     »Anrührend, witzig, intelligent, unvergesslich«
Betrachtet man August ‘Auggie’ Pullman nach rein äußerlichen Gesichtspunkten, fällt es schwer, ihn als einen normalen Jungen zu bezeichnen: Von Geburt an ist er von massiven Entstellungen im Gesicht gezeichnet. Bisher wurde er deswegen von seinen Eltern Isabel und Nate  mehr oder weniger vor der Außenwelt versteckt gehalten, doch das soll sich mit dem neuen Schuljahr ändern, denn Auggie wird dann die fünfte Klasse der Beecher Prep School besuchen. Und ihm liegt viel an dieser Veränderung...

Eckdaten
Erscheint am : steht noch nicht fest (2017)
Regeseur : John Krokidas
Schauspieler : Jacob Tremblay, Julia Roberts, Owen Wilson




Dieses bescheuerte Herz
Dieses unglaubliche Buch habe ich vor drei Jahren gelesen und würde es jederzeit wieder lesen. Es hat mich damals so gepackt und berührt. Ich konnte es nur häppchenweise lesen und bin gespannt wie der Film dazu wird. In einer der Haptrollen findet ihr übrigens Elyas M'Barek.

     »Daniel ist erst 15. Er weiß, dass er bald sterben wird – und er hat noch so viele Wünsche«
Mal ohne Aufpasser zu sein, In einem tollen 5-Sterne-Hotel übernachten und beim Zimmerservice so viel Schnitzel mit Pommes und Cola bestellen, wie man möchte, Ein fremdes Mädchen küssen, Mama endlich wieder von Herzen glücklich sehen, Und über alles ein Buch schreiben. Dann trifft Daniel auf einen, mit dem er sich seine Herzenswünsche erfüllt, und gemeinsam erleben sie, was wirklich zählt im Leben.

Eckdaten
Erscheint am : 21/12/17
Regeseur : Marc Rothemund
Schauspieler : Elyas M'Barek



All die verdammt perfekten Tage
Dieses Buch habe ich echt Lange auf meinem SuB gehabt. Ich hatte es zum Geurtstag bekommen, habe es auch direkt begonnen. Leider sagte es mir da nicht richtig zu, so dass es über ein Jahr in Vergessenheit gerat. Jetzt habe ich es vorallem deshalb gelesen, weil es verfilmt wird. Ich bin unglaublich gespannt auf den Film denn das Buch ist der Hammer.

     »Ein Mädchen lernt zu leben - von einem Jungen, der sterben will«
Ist heute ein guter Tag zum Sterben?, fragt sich Finch, sechs Stockwerke über dem Abgrund auf einem Glockenturm, als er plötzlich bemerkt, dass er nicht allein ist. Neben ihm steht Violet, die offenbar über dasselbe nachdenkt wie er. Von da an beginnt für die beiden eine Reise, auf der sie wunderschöne wie traurige Dinge erleben und großartige sowie kleine Augenblicke – das Leben eben. So passiert es auch, dass Finch bei Violet er selbst sein kann – ein verwegener, witziger und lebenslustiger Typ, nicht der Freak, für den alle ihn halten. Und es ist Finch, der Violet dazu bringt, jeden einzelnen Moment zu genießen. Aber während Violet anfängt, das Leben wieder für sich zu entdecken, beginnt Finchs Welt allmählich zu schwinden…

Eckdaten
Erscheint am : steht noch nicht fest (2018)
Regeseur : Miguel Arteta
Schauspieler : Elle Fanning





 . . . ____________________________________________________________________ . . .



video                              zu 'Du neben mir'
video                                      zu 'Wunder'
video  zu 'All die verdammt perfekten Tage'

Keine Kommentare: