Samstag, 2. Dezember 2017

Du bist mein Feuer


Das Buch habe ich von Harper Collins zur Verfügung gestellt bekommen und ich war so unglaublich gespannt auf die Geschichte, da Tami von Reading Teabag so von dem Buch geschwärmt hat. Ich musste es unbedingt haben. Als es ankam war ich erschlagen, im wahrsten Sinne des Wortes. In erster Linie von dem wunderschönen Cover aber auch wegen der dicke des Buches. 

Zum Buch   Veronica und Caleb lernen sich in einem Club kennen. Später am Abend rettet er sie vor einem besoffenen aber auch sie ist sternhagelvoll und gesteht im Vollsuff das sie Obdachlos ist. Kurzerhand entschließt Caleb sich ihr unterschlupf zu gewähren. Er kommt aus reichen Elternhaus und besitzt ein eigenes Apartment, schon an dem Abend weiß der Aufreißer das ihn und 'Red' so nennt er Veronica etwas besonderes verbindet doch sie sträubt sich und gewährt ihm nur zögerlich Zugang zu ihrem wahren Ich. Gelingt es ihm sie für sich gewinnen.

Meine Meinung   Ich war so gespannt auf das Buch, hatte mega Erwartungen an das Buch und muss leider sagen, dass ich unglaublich enttäuscht bin. Der Anfang des Buches zieht sich so in die Länge und auch die Geschichte ist nicht spannend. Es passiert nichts außer das die Beziehung der beiden Protagonisten auseinander genommen wird. Immer mal wieder streiten sie sich dann vertragen sie sich wieder und immer so weiter. Außerdem kann ich den Hauptprotagonisten und seine überstürzten Handlungen nur bedingt nachvollziehen. Alles passier in rasender Geschwindigkeit und doch passiert irgendwie nichts. Leider musste ich das Buch dann nach ca 460 Seiten abbrechen, denn ich konnte mich beim besten Willen nicht dazu überwinden mich weiter durch das Buch zu quälen. 
Dafür ist das Cover unglaublich schön. 

Zitat   Ich besitze nichts außer einem Koffer voller trauriger Geschichten und gebrochener Herzen. (S.356)

Fazit   Leider muss ich sagen das ich sehr enttäuscht bin. Ich hatte mit einer spannenden Geschichte gerechnet. Bekommen habe ich ein Buch in dem auf den ersten 460 Seiten nichts passiert ist. Da habe ich es dann abgebrochen.
Sterne: ★ ★ von 5 möglichen Sternen

Zum Autor   Isabelle Ronin ist eine kanadische Autorin aus Winnipeg, Manitoba. Seit ihrem enormen Erfolg auf Wattpad -- ihre Geschichte wurde über 130 Millionen Mall gelesen -- haben sich mehrere große Verlage weltweit die Rechte an dem Roman gesichert.  ©amazon.com

Klappentext     Ein Blick auf die sinnlich tanzende Fremde im roten Kleid, und Caleb weiß: Er muss sie haben. Ein Zufall führt dazu, dass er Veronica Unterschlupf gewährt. Sie sieht in ihm nur den Sohn reicher Eltern, der nicht zu ihr, dem Mädchen aus schwierigen Verhältnissen, passt. Aber der verwöhnte Bad Boy will mit ihr etwas Echtes, Tiefes. Schnell merkt er, dass Veronica nicht leicht zu erobern ist: Sie vertraut nichts und niemandem. Aber Caleb ist bereit, die Schatten ihrer Vergangenheit zu vertreiben und jedes Hindernis, das sie trennt, zu überwinden. Auch wenn alle sagen, dass Veronica sein Ruin sein wird …


Weiter Bücher der Autorin:
 ----

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen